„Verdient unseren allergrößten Respekt“