Verband macht Weg frei für Zuschauer-Rückkehr