SGD bietet drittjüngste Startelf in 3. Liga auf