„Ausverkauft“: Auch in Zwickau rücken die Geister enger zusammen