Änderungen am Forum

  • Liebe Nutzer des Forums,


    die aktuelle Verfassung unserer gemeinsamen Plattform ist nicht die beste. Jeder hat mitbekommen, dass sportliche Themen mehr und mehr in den Hintergrund gerückt sind und Streitigkeiten spürbar zugenommen haben. Die Gründe dafür, hauptsächlich Corona, können wir leider nicht beeinflussen. Dennoch ist sich das DFF-Team nahezu einig, dass das Forum nach wie vor eine Chance verdient. Deshalb haben wir uns zusammengesetzt und überlegt, was wir ändern können, um hier wieder mehr Dynamo und weniger Zickerei zu erleben. Im Folgenden möchten wir Euch über die Ergebnisse informieren.


    Zunächst freuen wir uns über Verstärkung im Team und begrüßen Nomade als neuen Moderator. Das Moderatoren-Team wünscht ihm wenig Stress und eine gute Hand. Darüber hinaus hegen wir die Hoffnung, Euch in den nächsten Tagen noch einen oder zwei weitere neue Moderatoren vorstellen zu können.


    Die Bewertung von Beiträgen wird eingeschränkt. Ab sofort steht den Nutzern nur noch der „Danke-Pokal“ zur Verfügung. Außerdem sind Bewertungen nur noch anonym möglich. Damit wollen wir das Positive in den Vordergrund rücken. Die Anonymisierung soll reflexartige Bewertungen verhindern, die aus gruppendynamischen Zwängen oder Antipathien entstehen.


    In den Nutzungsbedingungen haben wir Änderungen vorgenommen, welche uns als DFF-Team eine klarere Handlungsgrundlage geben. Die Änderungen sind leicht zu finden, sie sind durch rote Schrift hervorgehoben. In den meisten Fällen handelt es sich um Ergänzungen bzw. Präzisierungen. Komplett neu ist, dass Nutzer, welche an einem Tag drei oder mehr Beiträge einstellen, die nicht den Nutzungsbedingungen entsprechen, automatisch eine Verwarnung erhalten. Dieser Automatismus schließt jedoch nicht aus, dass bei entsprechendem Verhalten Verwarnungen auch nach nur einem Beitrag manuell vergeben werden können.


    Des Weiteren haben uns dazu entschlossen, eine große Anzahl an Themen zu schließen. Auch hierbei geht es darum, den Fokus wieder auf Dynamo und Sportliches zu legen. Je nach Entwicklung der Gesprächskultur behalten wir uns vor, diese Themen nach und nach wieder zu öffnen. Die Neueröffnung von Themen ist vorübergehend nur dem DFF-Team möglich. Wer also ein neues Thema eröffnen will, schreibt einen Administrator oder einen Moderator an.


    Wir wünschen uns, dass diese Maßnahmen dazu beitragen werden, das Forum wieder attraktiv für alle Leser und Schreibwilligen zu machen. Uns ist bewusst, dass weitere Verbote und Einschränkungen immer schwierig sind. Dennoch hat jeder Nutzer die Möglichkeit, sich an den Nutzungsbedingungen zu orientieren. Dies gilt auch für das DFF-Team, das damit künftig konsequenter handeln kann.


    Euer DFF-Team