DFF-Jahresendumfragen 2021

  • Heiligabend ist schon da und vor uns steht eine wieder mal sehr kurze fußballfreie Zeit. Auch diesmal wollen wir diese nutzen und auch im 18. Jahr des Bestehens des DFF die begehrten "Oskars" in den fünf Kategorien verleihen.

    Bevor wir die einzelnen Umfragen starten können, benötigen wir wie immer eure Kandidatenvorschläge für folgende Kategorien:

    1. DFF User des Jahres 2021 (beliebtester User)
    2. DFF Himbeere des Jahres 2021 ("Problem-User")
    3. DFF Thread des Jahres 2021
    4. Dynamo Unwort des Jahres 2021
    5. DFF Spruch des Jahres 2021


    Schreibt uns in einem Beitrag hier in diesem Thread zu den Ziffern 1 bis 4 eure Vorschläge - es können gern auch mehrere Vorschläge in jeder Kategorie sein!

    Für Änderungen und Ergänzungen nutzt bitte die Editierfunktion.


    Aus allen bis zum 31.12.2021 um 23.59 Uhr eingegangenen Vorschlägen werden wir Anfang Januar 2022 die Umfragen für die Wahl erstellen.


    Zu Ziffer 5 „DFF Spruch des Jahres“ wird Kirschkuchen wieder eine Vorauswahl vornehmen. Falls jemanden aber übers Jahr ein Spruch ausm DFF besonders im Gedächtnis geblieben ist, kann diesen auch gerne mit vorschlagen.


    Unter allen Teilnehmern, die in mindestens 2 Kategorien ihre Kandidaten benennen und die sich dann auch im Januar an den Abstimmungen bei den Umfragen beteiligen, verlosen wir wieder eine DFF-Tasse.


    Euer DFF-Foren-Team

  • Normalerweise bin ich ja nicht so der Vorschläger, da mir aber gerade Punkt 5 irgendwie wichtig ist will ich mal:


    1. Elbe (auch wenns manchem langweilig erscheinen mag, aber gehaltmäßig kommt halt keiner ran)

    2. Der Anschiss ist meine Sache nicht.

    3. "Die Story hinter Usernamen und Avatar" (wenn auch nachvollziehbar nur kurz bedient)

    4. ... (Überleg ich noch´n bissel)

    5. volle_Möhre im Philosophier-Fred: "Warmes Bier ist schließlich immer noch kälter als gar kein Bier." :D

  • 1. Elbe mit höchstem Respekt vor seiner Arbeit.

    2. IM75...wer jeden Spieltag diese Leistung bringt, hat sich das wirklich verdient.

    3. Habe ich keinen

    4. Das Wort über das nicht gesprochen werden darf, aber trotzdem permanent da ist.

    5. Bierbars Kommentar zu Schmidts Taktick-Versuchen: "Hinterher ist man immer schlauer" Das will ich auch von keinem Dachdecker oder Friseur hören.

  • 1. Bierbar (zielsicher-schmerzhafte, links- versiffte Impfkanüle im Königlich- Sächsischen Wellfleisch; Popcorn- Garantie),

    murinus (Siehe 3.)


    3. Fotos (virenfreier Raum zur Erholung von gesellschaftlichen und sportlichen Tiefschlägen - insbesondere der Flieger - Blick von oben auf Großstädte voller zankender Ameisen oder grenzenlose, unberührte Weiten)

    Nein, wenn wir Bratmaxe grillen, dann fängt nicht automatisch die Stimmung an.

  • 1. schon genannt

    2. alle die gegeneinander schreiben

    3. schon genannt

    4. Karl Lauterbach

    5. bin gespannt was zusammengestellt wird

    Senbazuru



    "Das Ziel ist zu gewinnen, egal wie. Der sogenannte Systemfußball ist die logische Folge. Seine zentralen Ideen heißen Effizienz und Funktionalität. Dass der Fußball dadurch eindimensional, uninspiriert und somit im ästhetischen Sinne häßlich geworden ist, fällt dabei kaum jemandem auf."

    Socrates

  • 1. Murinus (ja wegen der tollen Bilder)

    2. ---

    3. Spelunkenthread

    4.

    5. chrisdy zitierte zum Spruch des Tages unseren Leo Löwe vorm Derby: "Das sind schon kleine Gegensätze so...das weiß auch jeder, der mal da war, wenn du dort in den Schacht fährst, da würdste ja niemals freiwillig hinfahren...da fährste halt hin...da musste halt hin zum Spiel. Mehr willst du dort aber halt auch nicht machen" -

  • 1. Nomade - schreibt schon immer Gutes und bleibt stets sachlich. Nun tut er sich hier auch noch den Job eines Foren-Dompteurs an - Respekt!

    2. DD-since1973 ***

    3. Versuch einer Forenkultur - wenn so ein Thread geschlossen wird, ist das Forum in Schieflage geraten.

    4. 16. Mai 2021 - an diesem Tag sind wir aufgestiegen, doch was bleibt von diesem Tag hauptsächlich im kollektiven Gedächtnis?

    5. Aus dem Thread "Versuch einer Forenkultur" - das ganze Dilemma auf den Punkt gebracht:

    Ich denke auch, dass die anderen schuld sind.

    Dynamo Dresden - Bohemians Dublin 6:0 (2:0) am 01.11.1978 und danach immer wieder ins Dynamo-Stadion...

    Einmal editiert, zuletzt von Nomade () aus folgendem Grund: unnötig

  • 1. Murinus, Hannu und DFF Team (für die ganze Arbeit hier)

    2. sag ich nicht, zu allermeist bin ich ein Haarmoniemensch

    3. Bilder- und Urlaubsfrede, was für alle zum Seele baumeln lassen und Spelunken

    4. Geisterspiele

    5. gab es zu viele und ich kann mir nüscht merken